SanDisk Micro SDHC 8GB Class 4 Speicherkarte

November 9, 2017 - Kommentar

Product Features Beliebig oft beschreib- und löschbares Wechselspeichermedium Nur geeignet für Endgeräte mit microSDHC-Steckplatz (nicht kompatibel zu Standard microSD-Speicherkartes) Original SanDisk Markenware, Erstausrüsterqualität Lieferumfang: SanDisk Micro Secure Digital High Capacity (microSDHC) 8GB Speicherkarte (microSDHC Speicherkarte)

Product Features

  • Beliebig oft beschreib- und löschbares Wechselspeichermedium
  • Nur geeignet für Endgeräte mit microSDHC-Steckplatz (nicht kompatibel zu Standard microSD-Speicherkartes)
  • Original SanDisk Markenware, Erstausrüsterqualität
  • Lieferumfang: SanDisk Micro Secure Digital High Capacity (microSDHC) 8GB Speicherkarte (microSDHC Speicherkarte)

Comments

muli says:

Hohe Performance Ich habe mir die SanDisk Micro SDHC 16 GB für mein Handy i900 von Samsung gekauft.Dann habe ich sie mit dem USB Katenleser mit Daten beschrieben und große Überraschung erlebt….Obwohl die Karte Class 2 angegeben ist (was einer Datenübertragung von min. 2 MB/Sek. entspricht) konnte ich sie mit 8-10 MB/Sek.!! beschreiben. Gelesen wird die Karte mit ca.15 MB/Sek.Das ist ein sehr guter wert für solch ein kleines Datenmonster.Auch im Handy konnte ich keine nachteiligen Effekte zur 8 GB karte erkennen, eher eine leichte Steigerung der Performance bei datenzugriffe auf das Kärtchen.

real-black says:

Praktisch, aber mit mängeln bei der Haltbarkeit Ich hatte diese Micro SD-Karte die meiste Zeit in meinem Handy und aktuell ist sie dabei kaputt zu gehen. Man kann noch Dateien auslesen und darauf speichern, aber man kann sie nicht mehr löschen. Die Karte neu zu formatieren funktioniert leider auch nicht. Sie hat etwa 5 Jahre gute Dienste geleistet, aber wenn ich bedenke wie wenige Schreibe und Löschvorgänge auf dieser SD-Karte stattgefunden haben, dann hätte sie in meinen Augen deutlich länger halten müssen.

User 123123 says:

Passt Ich verwende die Karte für mein GPSr „GPSmap 60CSx“ von Garmin. Funktioniert hervorragend, bis zu 4 GB stehen für die Karten zur Verfügung (mehr erkennt dann der GPSr nicht mehr) und der Rest für Wegpunkte, Routen, Tracks,…Funktioniert.Die Übertragungsgeschwindigkeit funktioniert mit dem GPSr zusammen. Schließlich ist es schon älteren Baujahrs (2006). Ich weiß leider nicht, ob die Class10er-Karten funktionieren würden. Das Risiko wollte ich nicht eingehen. Daher habe ich diese genommen. Wobei ich kaum glaube, dass die Übertragungsgeschwindigkeit sich als Flaschenhals darstellt. Hier ist der Prozessor wohl das schwächste Glied in der Kette.

Schreibe einen Kommentar.

*